Aktuelles

Kurznachrichten

24. Mai 2016

Umstellung auf HTTPS durchgeführt
Google markiert bald alle Websites ohne SSL-Verschlüsselung

19. Mai 2016

Fortbildung auf der Contao Konferenz: Responsive Bilder von Peter Müller
Vielen Dank für den interessanten Vortrag, ich bin ein großer Fan und habe mich sehr darüber gefreut, diesen großartigen Dozenten einmal live zu erleben.

Vortrag von Peter Müller über responsive Bilder

18.04.2016

Das neueste Projekt Dachwerk Lüneburg ist online.

12.04.2016

"Der TuS Barskamp bedankt sich für die jahrelange vertrauensvolle Zusammenarbeit..." weiterlesen

10.03.2016

LG Düsseldorf: Like-Button und Social-Plugins sind abmahnfähig!

04.01.2016

Wichtig für alle, die Google Plus geschäftsmäßig nutzen: Designupdate von Google lässt das Impressum verschwinden.

21.04.2015

Google kündigt eine grundlegende Änderung für seine Suchformel bei der mobilen Suche an! Nach dem angekündigten Update am 21. April sollen bei der mobilen Suche nur noch solche Seiten angezeigt werden, die für die mobile Darstellung optimiert wurden.

Hier können Sie direkt bei Google nachprüfen, ob Ihre Internetpräsenz "mobile-friendly" ist:
Test auf Optimierung für Mobilgeräte

"Googles neue Suchformel kann den Markt verändern"

10.11.2014

HTML5 steht endlich als Webstandard zur Verfügung.

HTML5 ist Webstandard

11.09.2014

Eigentlich sollte ein neues Gesetz Abofallen im Internet verhindern, aber Abzocker haben eine neue Masche zur Abzocke entdeckt. Sogar Verbraucherschützer sind über die Dreistigkeit der Tricks überrascht.

"Das große Comeback der Abofallen-Betrüger"

23.05.2014

Das kann unangenehm werden: Mit jedem über WhatsApp verschickten Bild tritt man seine Bildrechte an den Messenger ab.

"Mit jedem Selfie verschickst du dein Bildrecht"

06.02.2014

Eine mögliche Abmahngefahr durch eine neue Gerichtsentscheidung: Bei Pixelio-Fotos muss auch bei einem Direktaufruf des Bildes die Namensnennung erfolgen. Eine Urheberbenennung in diesem Fall ist aber mangels technischer Machbarkeit gar nicht möglich.

Folgen für Webseitenbetreiber

 

05.02.2014

Verlinkungen sind kein Problem, das Einbetten von urheberrechtlich geschützten Videos soll dagegen bald Geld kosten, dies fordert nun auch die deutsche Gema.

Gema fordert Geld für Youtube-Einbettungen

07.10.2013

Unternehmen sind dazu verpflichtet, im Impressum ihrer Internetseite eine E-Mail Anschrift anzugeben.

Allein die Angaben einer Telefon- und einer Faxnummer oder die Bereitstellung eines Kontaktformulares reichen nicht aus, um die Vorgaben des § 5 Abs. 1 Nr. 2 TMG ausreichend zu erfüllen.

E-Mail-Adresse im Impressum ist Pflicht

16.05.2013

Der Bundesgerichtshof hält die Einbindung von Filmen von Videoplattformen auf der eigenen Website für zulässig. Entgültig entscheiden muss das allerdings noch der Europäische Gerichtshof.

BGH entscheidet über Framing

28.08.2012

Die Schreiben der "Gewerbeauskunft-Zentrale" machen einen amtlichen Eindruck. Man glaubt, einen kostenlosen Brancheneintrag unterschrieben zu haben und bekommt dafür eine saftige Rechnung.

Vorsicht Abofalle

Neues aus dem Blog

Was bedeutet Parallax Scrolling?

Immer mehr Kunden fragen nach Parallax Scrolling, einem der großen Trends im Webdesign.

Wie kann man Webdesign Angebote vergleichen?

Bei Webdesign-Angeboten sollte man nicht nur auf den Preis achten, sondern unbedingt auch die enthaltenen Leistungen prüfen.

Warum ist responsives Webdesign so wichtig?

Moderne Internetseiten sind „mobile-friendly“, weil immer mehr Menschen mit Ihrem Smartphone oder Tablet durchs Internet surfen.

Benötige ich ein Content Management System (CMS)?

Viele Kunden wünschen sich ein Content Management System (CMS), weil sie die Inhalte ihrer Internetseite selbst pflegen möchten.

Lesetipp

Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle Informationen rund um die Themen PC und Internet:

Heise Online

Chip Online

Spiegel Online Netzwelt

Dr. Web Blog

Digital Photo Magazin

PC Welt